Fahnenflucht presented by autonome wm gruppe

26Jun/100

Große Fahne = viele Punkte

Laut der Berliner Morgenpost-Online hängt an der Sonnenallee in Berlin-Neukölln an einem Haus eine Riesen-Deutschladefahne im Wert von 500€.

Der Cousin des CDU-Politiker Badr Mohammed meint im Interview er würde sie zwar nicht abhängen, aber auch keine neue kaufen wenn sie weg käme.

Aber nächtliche Sparziergänger aufgepasst: Angeblich will Ibrahim Bassal einen Nachbarschafts-Fahnenschutz organisieren nachdem sie bereits in den letzten Tagen angezündet und abgeschnitten wurde.

Für eine große Fahne gibt es natürlich auch mehr Punkte, in diesem Falle satte 100, vielleicht könnt ihr also Ibrahim davon überzeugen euch die Fahne zu schenken.

Update: Die Berliner Abendschau berichtet auch ...

Update 2: Für die Hamburger Fahne gibts auch Punkte.

Update 3: Ibrahim zeigt sich von dem großen Medieninteresse an seine Fahne etwas überfordert. Der Frankfurter Rundschau erzählt er z.B.  das seine Fahne 1000€ gekostet habe.  Im Spiegel Online Interview hatte die Fahne noch 500€ gekostet.  Von der Idee, sie nicht noch einmal neu zu kaufen ist er nun wohl auch weg gekommen: "Wir werden sie auch immer wieder reparieren."

veröffentlicht unter: Allgemein Kommentar schreiben
Kommentare (0) Trackbacks (0)

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.


Leave a comment

Noch keine Trackbacks.